Sandweier

Baden-Baden

Schlagwort

Rheintalhalle

22. öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Sandweier

Am Montag, 8.11.2021 um 19 Uhr findet in der Rheintalhalle Sandweier die 22. öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Sandweier mit folgender Tagesordnung statt:1. Bekanntgabe nicht öffentlich gefasster Beschlüsse2. Friedhof Sandweier: Vorstellung der Planung für ein gärtnergepflegtes Grabfeld3. Antrag auf Baugenehmigung: Wohnraumerweiterung… Weiterlesen →

Fällen der Pappeln an der Rheintalhalle in Sandweier

Für die Fällung der Pappeln und Neubepflanzung sprach sich der Ortschaftsrat Sandweier an seiner Sitzung am 29.11.2019 einstimmig aus. Mehrere Schadensereignisse an der Pappelallee mit umgestürzten Bäumen und Schäden am Uferbereich machten eine Überprüfung notwendig. Der zuständige Zweckverband Hochwasserschutz Baden-Baden/Bühl… Weiterlesen →

Stellplätze an Rheintalhalle freigegeben und Altglascontainer und Altkleidercontainer verlegt

Ortsvorsteher Wolfram Birk und Planungsteamleiter Bernd Angstenberger vom städtischen Fachgebiet Park und Garten haben am Montag 13. August 2018 die nördliche Stellplatzanlage an der Rheintalhalle in Sandweier wieder freigegeben. Damit steht rechtzeitig zu Beginn der neuen Handball- und Veranstaltungssaison der… Weiterlesen →

Baubeginn für neue Stellplätze an Rheintalhalle in Sandweier

ln der kommenden Woche (Kalenderwoche 22) beginnen die Vorbereitungen zu den Bauarbeiten für die Sanierung und Neugestaltung der Stellplätze auf der Nordseite der Rheintalhalle in Sandweier. Die komplette Stellplatzfläche nördlich der Rheintalhalle muss deshalb für die gesamte Bauzeit von voraussichtlich… Weiterlesen →

NATO Gipfel 3./4. April

Am 3. und 4 April findet in Baden-Baden, Kehl und Straßburg der NATO Gipfel zum 60jährigen Bestehen des Nordatlantikbündnisses statt. Daher ist in Baden-Baden mit erheblichen Behinderungen zu rechnen. Am 3. April 2009 bleiben alle Schulen im Stadtkreis Baden-Baden geschlossen…. Weiterlesen →

© 2021 Sandweier — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑