Sandweier

Baden-Baden

Schlagwort

Baumaßnahmen

Auswechseln der Wasserleitung und des Wasserschieberkreuzes in Sandweier

Auswechseln der Wasserleitung und des Wasserschieberkreuzes in Sandweier in der Kreuzung Iffezheimer Straße/Oberwaldstraße/Niederwaldstraße.  In der Zeit vom 29.02.2016 bis 24.03.2016 wird in der Kreuzung Iffezheimer Straße/Oberwaldstraße/Niederwaldstraße die Wasserleitung und das Wasserschieberkreuz im Zuge der Straßensanierungsarbeiten ausgewechselt. Hierfür ist es erforderlich… Weiterlesen →

Geschäfte trotz Baumaßnahmen geöffnet

Durch die langen Baumaßnahmen in der Römerstraße und Kreuzung zur Mühlstraße in Sandweier ist der Zugang zu den Geschäften in der Römerstraße erschwert und nicht direkt anfahrbar. Die Post und Lottostelle in der Römerstraße 1 und Blumen Mühlfeit und auch… Weiterlesen →

Verkehrsbeschränkungen im Zuge der Umgestaltung der Ortsmitte von Sandweier

Verkehrsbeschränkungen im Zuge der Umgestaltung der Ortsmitte In den kommenden Wochen werden die Straßenbauarbeiten zur Umgestaltung der Ortsmitte weitergehen, sie umfassen unter anderem die Herstellung des Parkplatzes, den Bau des Dorfplatzes sowie die Gehwege entlang der Sandweiererer Straße. Leider führt… Weiterlesen →

Geringere Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten in der Ortsmitte eingeschränkt Durch die beginnenden Bauarbeiten in der Ortsmitte steht die zum Parken bislang freigegebene, unbefestigte Fläche bei der Bushaltestelle Sandweier Mitte, ab Montag, 10.03.2014 nicht mehr zur Verfügung. Eine entsprechende Ausschilderung mit Parkverbotszeichen ist erfolgt. Wir… Weiterlesen →

Verkehrsbeeinträchtigungen in der Sandweierer Str. ab 3.März 2014 für etwa 5 – 6 Wochen

Verkehrsbeeinträchtigungen in der Sandweierer Str. ab 3.März 2014 für etwa 5 – 6 Wochen Im Zusammenhang mit der Baufeldfreimachung für das Wohn- und Geschäfthaus in der Ortsmitte muss die vorhandene Straßenbeleuchtung geändert werden. Derzeit sind die Leuchten an über das… Weiterlesen →

© 2021 Sandweier — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑