Kulinarisch hat Sandweier nicht die Masse wie Baden-Baden zu bieten was aber keine Abwertung des Angebots sein soll.  Gerade das Familiäre versetzt dem Ganzen einen gewissen Charme.

Ein besonderer Tipp ist hier die Pizzeria Da’ Saverio in der Sandweierer Str. 5 der Familie Rizzo.

Etwas größer feiern und auch übernachten können Sie im Hotel Blume in der Mühlstr. 24.

Weiter gibt es noch die TVS-Bierbar in der Mühlstraße 70.

La Dolce Vita da Mimmo, im ehemaligen Cafe Herr , in der Mühlstr. 62.

FV Clubhaus Sandweier in der Lärchenstraße 2, (Öffnungszeiten siehe fvsandweier.de )

Und es gibt noch Günes Kepap-Haus in der Römerstraße 4