Rückschnitt bei den Schnurbäumen

Die Schnurbäume in der Eichelbergstraße wurden zurückgeschnitten, sagte Ortsvorsteher Wolfram Birk. Die Anwohner hatten sich an ihn angesprochen weil die Äste weit in Privatgrundstücke hineinreichen und auch das Lichtraumprofil der Straße beeinträchtigt war.

Bänke mit Betonfüßen

Die neuen Bänke mit den Betonfüßen wurden erst später (spätere Lieferung), nach der Sanierung des Fuß und Radweges aufgestellt und dadurch entstanden Schäden, die aber durch die Gärtner umgehend wieder beseitigt wurden.

Standfestigkeit der Pappeln an der Rheintalhalle

Die Standfestigkeit der Pappeln an der Rheintalhalle wurde angesprochen, nachdem im Herbst durch einen Sturm ein Baum umgefallen war. Die Standfestigkeit wird regelmäßig durch das Gartenamt überprüft.

Vergabe von Bauplätzen

Im neuen Baugebiet “Stöcke Nord” können die Grundstücke erst nach der Erschließung ausgeschrieben werden und sich Interessenten bewerben.

Fitnessanlage bei den Kräutergärten wird erweitert

Die Fitnessanlage an den Kräutgärten die im November 2017 angelegt wurde, kann mit den Mitteln des Ortschaftsrates um mehrere Gerätschaften erweitert werden. Der Ortschaftsrat fördert dies aus dem Budget des Ortschaftsrates mit 4895 Euro. Die Kosten der Montage usw. in Höhe von 3500 Euro übernimmt das Fachgebiet Park und Garten.

Kiesabbau wird erweitert

Der Ortschaftsrat stimmte dem Antrag auf Erteilung der wasserrechtlichen Planfeststellung zu.
Dies betrifft den Kiesabbau im Gewann “Forlenspitzen”. 18,3 Hektar Erweiterungsfläche. Abbauvollumen 5,35 Millionen Kubikmeter Sand und Kies. Abbauzeit ca. 15 Jahre.
Das Strandbad Sandweier muss deswegen an anderer Stelle angelegt werden. Ausgleichsmaßnahmen für den Bereich Natur und Artenschutz sollen erfolgen.
Der bisherige Radweg über das Strandbad soll dann ab dem Pflugweg mit Querung des ehemaligen Verkehrsübungsplatzes durch den Niederwald  bis zur B 36 alt erfolgen. Der Angelsportverein soll dann über das Gewerbegebiet Iffezheim entlang des Waldwegs nördlich des Kiesweges erreichbar sein.