Die Stadt Baden-Baden informiert am Donnerstag 17.03.2016 um 19:30 Uhr im Foyer der Grundschule Sandweier, Westring 1. über den vorhabenbezogenen Bebauungsplan “Stöcke-Nord – 1. Abschnitt” (Achtung neuer vorgezogener Termin)

Das Bauvorhaben an der Hauenebersteiner Straße östlich des Schützenhauses gelegene Vorhaben ist ein Beitrag zur Bedarfsdeckung an preiswerten Mietwohnungen, mit einer Erstnutzung als Unterkunft von Flüchtlingen. Die Grundrisse sind so konzipiert, dass sie sowohl als reguläre Wohnungen als auch für Wohngruppen für Flüchtlinge geeignet sind. Durch die statische Konzeption der Gebäude können die Grundrisse zudem durch Anpassen der nichttragenden Wände zwischen den Wohnräumen an die jeweiligen Erfordernisse angepasst werden.

Das Vorhaben besteht aus drei Reihenhausgruppen. Die Gebäude sind in Anlehnung an die umgebene Bestandsbebauung mit zwei Vollgeschossen und Satteldach geplant. Die notwendigen, den Wohneinheiten (WE) zugeordneten Stellplätze sind entlang der geplanten Erschließungsstraße sowie in einem an der westlichen Grundstücksgrenze angeordneten Hof untergebracht. Insgesamt sind 15 Wohneinheiten geplant.

Ansprechpartner sind nebenm Herrn Ersten Bürgermeister Werner Hirth und dem Planungsbüro weitere Mitarbeiter der Verwaltung.